Sanierung mit Weitblick – warum jetzt?

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit und Energieeffizienz nicht nur wünschenswerte, sondern notwendige Ziele darstellen, gewinnt die Sanierung von Immobilien zunehmend an Bedeutung. Unsere Profis von WH, Ihrem Baustofflieferant in Österreich, geben Einblicke in die vielfältigen Vorteile, die sich aus der Modernisierung und Sanierung bestehender Gebäude ergeben – von der deutlichen Steigerung der Wohnqualität bis hin zur signifikanten Wertsteigerung der Immobilie.

Wir erklären, warum Gebäudesanierungen gerade jetzt so wichtig sind und wie wir alle – wir als Bewohner und Bewohnerinnen und unsere Erde ­– profitieren. Denn eine durchdachte Sanierung verbessert nicht nur den Wohnkomfort, sondern sichert auch langfristige ökonomische und ökologische Benefits.

 

Die Haussanierung – Möglichkeiten auf einen Blick

Dach:

Bis zu 30 % des gesamten Wärmeverlustes können über das Dach entstehen. Bei der Erneuerung der Dachdeckung sollte daher auch Wärmedämmung überprüft werden. Mit effizienter Wärmedämmung kann der Energieverbrauch gesenkt und der Wohnkomfort verbessert werden. Im Zuge einer Haussanierung kann auch die Installation einer Photovoltaikanlage eine sinnvolle Investition sein, um erneuerbare Energie zu nutzen und die Energiekosten langfristig zu senken.

Fassade:

Die Außenwände lassen sich mit EPS, Mineralwolldämmung oder nachwachsenden Baustoffen dämmen, um die Energieeffizienz zu erhöhen. Diese Maßnahmen zur Haussanierung werden häufig durch Fördermittel unterstützt. Außerdem lässt sich durch die Erneuerung des Außenputzes, des Anstrichs oder der Verkleidung der Dämmung das äußere Erscheinungsbild verbessern.

Balkone und Terrassen:

Die Instandsetzung oder Neugestaltung von Balkonen und Terrassen, inklusive neuer Abdichtungen, Bodenbeläge sowie Regenwasserrückhaltung und Versickerungssysteme, kann die Nutzung, Optik und Umweltverträglichkeit dieser Außenbereiche erheblich verbessern.

Fenster, Türen und Tore:

Der Austausch alter Fenster und Türen durch energieeffiziente Modelle verringert Zugluft, Wärmeverluste und Lärmbelastung. Dabei werden auch die Heizkosten verringert und die Energieeffizienz des Gebäudes verbessert. Der Fenstertausch ist eine beliebte Methode bei der Gebäudesanierung, um mit relativ geringem Aufwand effektiv Ergebnisse zu erzielen.

Sanitär:

Eine komplette oder partielle Erneuerung der Sanitäranlagen, inklusive neuer Wand- und Bodenfliesen, Armaturen und Sanitärkeramik, kann die Funktionalität und Ästhetik erheblich verbessern. Entscheiden Sie sich bei der Sanierung für eine barrierefreie Umgestaltung, kann Ihr Projekt außerdem gefördert werden.

Innenräume:

Renovierungen im Innenbereich, wie die Erneuerung von Böden inkl. der Trockenestriche mit integrierten Rohrführungen für die Verlegung von Fußboden-Heizsystemen tragen zur Energieeffizienz und zum Wohnkomfort bei. Mithilfe der Trockenbauweise kann die Sanierung von Wänden und Decken einschließlich Verputz- und Malerarbeiten beschleunigt werden.

Warum eine Gebäudesanierung? Diese Gründe überzeugen

Platzbedarf optimal nutzen

Viele Immobilien verstecken ungenutztes Potenzial in Sachen Platz. Eine durchdachte Sanierung ermöglicht eine effizientere Raumnutzung und kann so den Bedarf an zusätzlichem Wohnraum auch ohne Umzug decken. Das ist besonders in städtischen Gebieten von Vorteil, wo der Platz oft knapp ist. Eine innovative Methode, um den verfügbaren Raum optimal zu nutzen, ist das Aufstocken von bestehenden Gebäuden. Durch das Hinzufügen einer oder mehrerer Etagen können nicht nur zusätzliche Wohn- oder Nutzflächen geschaffen werden, auch der Gesamtwert der Immobilie wird dadurch gesteigert.

Aber auch im ländlichen Raum sind Um-, Zu- und Aufbauten eine beliebte Möglichkeit, um Familienhäuser an die wachsenden oder sich ändernden Bedürfnisse der Familie anzupassen. Mit einer gut geplanten Haussanierung wird somit nicht nur der familiäre Wohnraum vergrößert, sondern auch der Wert und die Funktionalität der Immobilie erhöht.

Steigerung der Energieeffizienz

Durch modernste Sanierungsmaßnahmen werden Gebäude energetisch auf den neuesten Stand gebracht. Das hilft nicht nur bei der erheblichen Reduktion der Energiekosten, sondern trägt auch maßgeblich zum Umweltschutz bei. Deshalb legt WH großen Wert darauf, eine individuell abgestimmte Lösung für alle Immobilienbesitzer und -besitzerinnen sowie jedes Sanierungsprojekt zu finden.

Dabei erhalten Sie für die Sanierung alles aus einer Hand: Der Austausch alter Fenster, Türen und Tore durch hochmoderne, energieeffiziente Alternativen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Sanierungsstrategie. Ebenso spielt die Dämmung von Fassaden und Dächern eine entscheidende Rolle, um Wärmeverluste zu minimieren und den Energieverbrauch zu senken. Die passenden Dämm- und Dachbaustoffe finden Sie selbstverständlich bei WH. Auch bei Altbauten muss man nicht vor einer Dämmung zurückschrecken, denn moderne, atmungsaktive Materialien helfen gegen das „schwitzende Haus“ und beugen Schimmelbildung vor.

Der Einsatz moderner Isoliermaterialien, energieeffizienter Fenster und innovativer Heiztechnologien trägt nicht nur zur Senkung der Heizkosten bei, sondern verbessert auch das Raumklima und erhöht den Wohnkomfort. Durch die umfassende Beratung und die maßgeschneiderten Lösungen von WH wird sichergestellt, dass jede Maßnahme zur Gebäudesanierung optimal auf die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen der Immobilie und ihrer Bewohner und Bewohnerinnen abgestimmt ist.

Auf unserem WH-Blog finden Sie weiterführende Informationen zum Thema thermische Sanierung und relevante Förderungen. Aktuelle Infos zum Förderbonus für die Haussanierung finden Sie außerdem auf sanierungsbonus.at

 

 

 

Wertsteigerung durch Haussanierung

Investitionen in die Sanierung einer Immobilie führen fast immer zu einer Wertsteigerung. Modernisierte und energieeffiziente Gebäude sind auf dem Immobilienmarkt besonders gefragt und erzielen höhere Verkaufspreise und Mieten. Ein wesentlicher Aspekt der Modernisierung ist das Verbessern der Ausstattung – sei es durch die Installation moderner Heizsysteme, die Erneuerung der Elektroinstallationen oder das Einbringen hochwertiger Sanitäreinrichtungen.

Bei WH erhalten Sie alles rund um die Sanierung aus einer Hand und unsere Expertinnen und Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie helfen Ihnen dabei, Ihre Immobilie nicht nur technisch auf den neuesten Stand zu bringen, sondern auch deren Wohnqualität und Ästhetik zu steigern. Wir beraten Sie umfassend zu den neuesten Trends und Technologien in der Gebäudesanierung und unterstützen Sie dabei, die für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget passenden Lösungen zu finden.

Ein besonderes Highlight unserer Serviceleistungen ist die 3D-Badplanung, mit der wir die Sanierung Ihres Bads detailliert visualisieren können. Diese innovative Technologie ermöglicht es Ihnen, schon vor Beginn der Bauarbeiten eine genaue Vorstellung von dem Endergebnis zu erhalten und bei Bedarf Anpassungen vorzunehmen.

Unsere maßgeschneiderten Konzepte garantieren, dass jede Investition in die Sanierung zu einer erheblichen Wertsteigerung Ihrer Immobilie führt und Ihnen langfristige Vorteile bietet. Wir stehen Ihnen beratend zur Seite, um sicherzustellen, dass Ihre Sanierung perfekt Ihren Vorstellungen entspricht.

 

 

 

Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Die Modernisierung älterer Gebäude trägt signifikant zur Reduktion des CO2-Ausstoßes bei. Durch den Einsatz von nachhaltigen Baumaterialien und die Reduktion des Energieverbrauchs wird die Umweltbelastung minimiert. Das ist ein entscheidender Schritt zur Erreichung der globalen Klimaziele. Im Zuge der Nachhaltigkeitsbestrebungen wird auch zunehmend Wert auf die Integration von ökologischen Maßnahmen wie Wasseraufbereitungssystemen für den Gartenbereich und die Begrünung von Dächern gelegt.

Obwohl Dachbegrünungen und Wasseraufbereitungssysteme auf den ersten Blick keine typischen Sanierungsthemen sind, passen sie dennoch hervorragend in das Konzept einer nachhaltigen Immobilienmodernisierung. Dachbegrünungen bieten zahlreiche Vorteile, darunter die Verbesserung der Wärmedämmung, die Reduktion von Abflusswasser und die Schaffung neuer Lebensräume für städtische Fauna. Gleichzeitig können Wasseraufbereitungssysteme im Gartenbereich helfen, den Verbrauch von Trinkwasser zu minimieren und die lokale Wasserversorgung zu unterstützen.

Durch die Integration dieser umweltfreundlichen Technologien in Sanierungsprojekte kann eine Immobilie nicht nur energieeffizienter, sondern auch nachhaltiger gestaltet werden, was zur weiteren Wertsteigerung und Attraktivität auf dem Immobilienmarkt beiträgt.

Barrierefreiheit schaffen

Mit einer Gebäudesanierung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Immobilien barrierefrei zu gestalten und sie somit für Menschen aller Altersgruppen und mit den unterschiedlichsten physischen Voraussetzungen zugänglich zu machen. Dies erhöht nicht nur den Komfort der Bewohner und Bewohnerinnen, sondern erweitert auch die Zielgruppe für Verkauf und Vermietung. Ein zentraler Aspekt der barrierefreien Sanierung ist die Integration von Türen, die breit genug sind, um die Nutzung von Rollatoren und Rollstühlen zu erleichtern. Diese Anpassungen fördern die Selbstständigkeit und Mobilität erheblich.

Auch im Badezimmer gibt es Sanierungsmöglichkeiten: Mit dem modernen 3D-Badplanungstool helfen wir Ihnen bei WH, Ihr Badezimmer nicht nur optisch ansprechend, sondern auch funktionell und sicher für Personen mit eingeschränkter Mobilität zu gestalten. So können Bäder präzise und bedarfsgerecht entworfen werden, wobei Aspekte wie ausreichende Bewegungsflächen, unterfahrbare Waschbecken und bodengleiche Duschen berücksichtigt werden. Diese technologischen Hilfsmittel ermöglichen eine detaillierte Visualisierung und Anpassung des Raumes an die individuellen Bedürfnisse der Nutzer und Nutzerinnen, bevor die eigentlichen Bauarbeiten beginnen.

Mit inklusiven Sanierungen aus einer Hand hilft Ihnen WH dabei, den Komfort und die Lebensqualität durch fortschrittliche Lösungen maßgeblich zu steigern.

 

 

Aus einer Hand: Sanierung mit Vorausblick

Die Gebäudesanierung ist eine Herausforderung, aber mit vorausschauender Planung gelingt sie mit Bravour – deshalb steht Ihnen WH mit Fachwissen und Expertise schon bei der Planung helfend zur Seite. Für erfolgreiche Sanierung aus einer Hand.

Unser Tipp: Wenn möglich sollten Sie die Sanierung in einem Zug durchführen, um alle Komponenten optimal aufeinander abstimmen zu können.

Damit Sie wissen, wo Sie bei Ihrer Haussanierung ansetzen sollen, gibt es eine empfohlene Reihenfolge der Sanierungsmaßnahmen:

  1. Dachsanierung / obere Geschoßdecke dämmen
  2. Fenster sanieren oder tauschen
  3. Kellerdecke dämmen
  4. Außenwände dämmen
  5. Heizung sanieren
Bauarbeiter steht im Innenraum, der saniert wird

Österreich ist nicht ganz dicht – Staatliche Förderungen für die Sanierung

Wenn Sie in Österreich eine Gebäudesanierung planen, können Sie zusätzlich zu den Landesförderungen auch von verschiedenen Förderungen auf Bundesebene profitieren. Diese staatlichen Zuschüsse und Fördermittel sind darauf ausgerichtet, die Energieeffizienz zu verbessern, die Nutzung erneuerbarer Energiequellen zu fördern und den Wohnkomfort zu erhöhen. Die genauen Details zu den verfügbaren Förderungen, einschließlich Voraussetzungen und Antragsverfahren, finden Sie auf der speziell vom Bundesministerium eingerichteten Website sanierungsbonus.at.

Wir empfehlen Ihnen, diese Ressource zu nutzen und sich, wie bei jedem großen Projekt, vor Beginn gut zu informieren, vor allem über die Einreichfristen. Auf der Website sanierungsbonus.at und der Website der Klimaschutzinitiative klimaaktiv.at finden Sie die aktuellen Informationen sowie Unterstützungsmöglichkeiten, die Ihre Sanierungsvorhaben fördern und finanziell erleichtern können. Nutzen Sie die Gelegenheit, um im Rahmen einer Sanierung nachhaltige Investitionen in Ihre Immobilie zu tätigen, unterstützt durch staatliche Förderungen.

 

Österreich ist nicht ganz dicht Kampagnenbild

WH – Ihr Partner für Ihr Sanierungsvorhaben

Bei WH kennen wir die immense Bedeutung von Immobiliensanierungen, die weit mehr sind als nur die Aufwertung des Bestehenden. Eine Sanierung ist eine entscheidende Investition in die Zukunft, die die Lebensqualität steigert, das ökologische Gleichgewicht schützt und die wirtschaftliche Stabilität fördert. Wir berücksichtigen dabei wichtige Aspekte wie Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit und die optimale Nutzung von Wohnraum, um Ihre Immobilie zukunftssicher zu gestalten.

Unsere Experten bei WH stehen Ihnen mit umfassender Beratung zur Seite und helfen Ihnen, Ihr Sanierungsvorhaben nach Ihren individuellen Bedürfnissen zu planen und umzusetzen. Egal ob es um die effiziente Raumgestaltung, Energieeinsparung durch moderne Technologien, die Schaffung von Barrierefreiheit oder die Implementierung nachhaltiger Lösungen wie Dachbegrünungen und Regenwasserrückhaltungssysteme geht – wir sind der richtige Partner für Sie.

Wir bei WH sind dafür da, Sie in allen Fragen der Sanierung zu beraten und zu unterstützen, sodass Ihr Projekt nicht nur den aktuellen Bedürfnissen entspricht, sondern auch eine lohnende Investition in die Zukunft darstellt.

Diesen umfassenden Service bietet WH – Bestens beraten, nachhaltig sanieren

360° Rundumservice

Von der Telefonberatung bis zur Baustellenbetreuung - Unsere Experten liefern nicht nur die nötige Beratung, sondern auch die passenden Produkte und Materialien.

Montage & Abnahme

Für den Einbau von Fenstern, Türen und Toren bieten wir einen vollständigen Montage- und Abnahmeservice, inklusive Überprüfung und gemeinsamer Abnahme.

Garantie & Service

Auch nach der Montage sind wir Ihr Ansprechpartner für Garantie- und Wartungsfragen.

3D-Badplanung

Mit dem modernen 3D-Planungstool gestalten wir bei WH Ihr Badezimmer optisch ansprechend und funktionell, damit alle individuellen Bedürfnisse gedeckt sind.

Leihtransporter & Logistik

Vom PKW über LKW bis hin zum Stapler oder Baukran – unser Fuhrpark erfüllt all Ihre Bedürfnisse und macht den Transport angenehm und unkompliziert.

Standorte

Durch österreichweite Standorte bietet WH eine hervorragende Verfügbarkeit sowie zentrale Ansprechpartner für überregionale Kunden.

Kontaktieren Sie uns

Sind Sie bereit, in die Zukunft Ihrer Immobilie zu investieren? Kontaktieren Sie unser WH-Expertenteam, um mehr über Ihre Möglichkeiten bei der Sanierung zu erfahren. Wir helfen Ihnen, Ihr Zuhause nicht nur schöner und komfortabler, sondern auch nachhaltiger und wertvoller zu gestalten.

Mehr zum Thema Sanieren auf unserem Blog

Fenster, Türen & Tortechnik, Sanierung,

Die wichtigsten Aspekte beim Fensterkauf, von der Energieeffizienz über das Material bis hin zur Ausstattung.

Weiterlesen ▶
Sanierung,

Die thermische Sanierung von Bestandsimmobilien ist einer der besten Wege, um nachhaltig Energiekosten zu senken. Erfahren Sie, wer und was gefördert wird und wie hoch die thermische…

Weiterlesen ▶

WH-Referenzprojekte: Erfolgreiche Sanierungen

Fliesen, Fliesen & Bodenbeläge, Sanierung,

Das Hotel Schwarzes Rössl in St. Wolfgang wurde stilvoll saniert. Traditionelle Architektur kombiniert mit modernen Elementen bietet jetzt eleganten Komfort.

Weiterlesen ▶
Fenster, Türen & Tore, Sanierung,

Fenstertausch in Eben im Pongau: Modernste Internorm Fenster und umweltfreundliche Technologien steigern Wohnkomfort und Energieeffizienz.

Weiterlesen ▶
Fliesen, Fliesen & Bodenbeläge, Sanierung,

Modernisierung des Feuerwehrhauses in St. Johann in Tirol durch Würth-Hochenburger. Hochbelastbare Fliesen und sorgfältig ausgewählte Materialien sichern Funktionalität und Langlebigkeit.

Weiterlesen ▶