Lindenhof – Renovierung eines historischen Gebäudes

Seit 30 Jahren ist der wunderschön gelegene Lindenhof in Millstatt am See im Besitz der Familie Lerchbaumer. Das Gebäude mit den wuchtigen Wehrtürmen hat über Jahrhunderte hinweg eine aufregende Geschichte hinter sich. Die Grundmauern stammen beispielsweise aus dem 12. Jahrhundert. Die letzten neun Jahre war die Renovierung des Hotels immer wieder ein Thema gewesen. Aufgrund der Auflagen des Bundesdenkmalamtes musste man sich bei den Plänen für die Sanierung und die Planung des Neubaus an viele gesetzliche Vorgaben halten.

Herausforderung Denkmalschutz

Im April 2016 konnte jedoch der Spatenstich gesetzt und die Bagger aktiv werden. Die Strabag wurde als bauausführende Firma und Generalunternehmen beauftragt. Zwei Jahre lang wurde in Feinstarbeit aus dem Bestand ein Schmuckstück in Millstatt gezaubert, welches eine Bereicherung für die Ortschaft ist. Die Bauarbeiten waren eine wahre Herausforderung. Die historischen Mauern und Fensterformen mussten bestehen bleiben. Die Wandfarben und deren Beschaffenheit wurden ebenfalls detailliert vorgeschrieben. Seit der Fertigstellung befinden sich nun Wohnungen, Restaurants und Verkaufsflächen in den altehrwürdigen Gemäuern.

Daten & Fakten

Projektname:
Lindenhof
WH-Niederlassung:
Spittal a. d. Drau
Ort:
Millstatt am See
Generalunternehmen/Bauausführung:
Fa. Strabag
Baubeginn:
April 2016

Kontakt

Peter Gaggl
Niederlassungsleiter Spittal a. d. Drau
Schicken Sie uns eine Anfrage für Ihr Projekt:
Anfragen

Baustofflieferungen von Würth-Hochenburger

Die Würth-Hochenburger Niederlassung Spittal an der Drau hat nach der Übernahme Standortes der Fa. ÖBAU Gaggl den Auftrag übernommen und belieferte die Baustelle mit den benötigten Qualitätsbaustoffen. WH-Niederlassungsleiter Peter Gaggl und Ing. Gerald Schmid, der die Bauleitung der Firma Strabag inne hatte, sowie die Poliere Horst Pucher und Andre Zmölnig waren während der zwei Jahre im ständigen Austausch zu dem Bauvorhaben. Das Ergebnis ist sehr beeindruckend.

BAUSTELLEN-IMPRESSIONEN

zwei Türme und Kran Ansicht von oben
Lindenhof Turmspitze

Weitere Referenzprojekte

Tiefbau,

Seit Ende 2020 gibt es im Gemeindebezirk Ellmau eine neue Trinkwasseranlage, welche aus einer Pumpanlage und einem 2-Kammern-Hochbehälter mit seitlicher Schieberkammer samt E-Technik besteht.

Weiterlesen ▶
Hochbau,

Der Traum vom eigenen Haus wird mit der Beratung und den Qualitätsbaustoffen von WH auf einfachstem Weg erfüllt. Von unserer Niederlassung in Saalfelden aus begleiteten wir den Bau dieses modernen…

Weiterlesen ▶
Tiefbau,

Als Ziel des Projektes der Wildbach- und Lawinenverbauung ist die langfristige Sicherung von Teilen der Gemeinden Thurn, Gaimberg und Lienz und der Infrastruktur vor Überschwemmung oder Vermurungen…

Weiterlesen ▶