Terrasse mit mediterranem Flair

Bauherr Dietmar Fehr in Knoblach, Vorarlberg, suchte für seinen Garten eine dezente, optische Abgrenzung der Grünfläche vom Poolbereich. Nach der WH-Fachberatung fiel die Wahl auf das mehrformatige Via Palazzo Mauersystem, das durch eine natürliche Bearbeitung einen mediterranen Charakter aufweist.

Zum Aufbau wurden Schablonen mitgeliefert und so konnte der Kunde in Eigenregie Stein für Stein inkl. den „Türmle“ mit Abdeckplatten setzen und mit dem „Spezialkleber Fix All“ verkleben. Die Mauer fügt sich gut in den Garten ein.

Kontakt

Klaus Stocker
WH-Fachberater
Niederlassung Röthis
Schicken Sie uns eine Anfrage für Ihr Projekt:
Anfragen

Weitere Referenzprojekte

Arbeitsbekleidung,

Der weltweit größte Anbieter von Straßenmarkierungen – SWARCO – stattet seine MitarbeiterInnen bestmöglich für jegliche Witterungen aus. Zusammen mit WH und Blåkläder wurde die Arbeitskleidung nach…

Weiterlesen ▶
Garten- & Landschaftsbau,

In Techelsberg am Wörthersee wurden in traumhafter Lage fünf Seevillen mit 42 Residenzen erbaut. Die Baumaterialien, Terrassenplatten und Unterkonstruktionen wurden von WH geliefert.

Weiterlesen ▶
Tiefbau,

Seit Ende 2020 gibt es im Gemeindebezirk Ellmau eine neue Trinkwasseranlage, welche aus einer Pumpanlage und einem 2-Kammern-Hochbehälter mit seitlicher Schieberkammer samt E-Technik besteht.

Weiterlesen ▶