START | NEWS | GEWERBEPREISLISTE | KARRIERE | KONTAKT
STANDORTE
Adressen, Öffnungszeiten, etc.

mehr dazu

SUCHE
Unternehmen | Geschichte

WÜRTH-HOCHENBURGER

Seit 90 Jahren Ihr verlässlicher Partner im Baustoffhandel

Seit neun Jahrzehnten steht der Name Würth-Hochenburger für beste Qualität und Beratung in der Baustoffbranche. Mit der Firmengründung im Jahr 1922 in Innsbruck begann die erfolgreiche Geschichte des Familienunternehmens. Mittlerweile beschäftigt das Traditionsunternehmen über 500 MitarbeiterInnen und umfasst 20 Baustoffniederlassungen in fünf Bundesländern (inkl. Bayern), acht Baumärkte und einen Produktionsbetrieb.
 
Historischer Rückblick
 
1922
Eröffnung der ersten Baustoffniederlassung in Innsbruck durch Dipl. Ing. Leo Würth
 
1924
Georg Hochenburger, der spätere Eigentümer, tritt in das Unternehmen ein
 
1939
Übernahme des Unternehmens durch Georg Hochenburger
 
1940
Gründung des Schwesterunternehmens „Georg Hochenburger" in Salzburg
 
1948 – 1961
Nach den Kriegsjahren beginnt der Bauboom in Österreich und ab 1961 gründet WH mehrere Filialen in Westösterreich
 
1971
Baubeginn für das Bürohaus in Innsbruck, Ampfererstraße
 
1985
Verleihung des Österreichischen Staatswappens
 
1996
Übernahme der Fa. Fritz Baustoffe in Bayern
 
1997
Beitritt zur Hagebau Österreich
 
2001
Eröffnung des ersten Baumarkts in Innsbruck
 
2008
Eröffnung der Baustoffniederlassung Röthis
 
2010
Eröffnung der neuen Niederlassung in Eben im Pongau
 
2011
Eröffnung der neuen Niederlassung in Reutte
 
2012
90 Jahr-Feier im Rahmen der 1. Würth-Hochenburger Fachtagung in Innsbruck, Thema: „Energieeffizientes Bauen"
 
2013
Eröffnung Trockenbauzentrum Wals-Siezenheim
Eröffnung Zentrallager Fritzens
Eröffnung Baumarkt Oberalm
Eröffnung des neuen Kombi-Standorts in Wörgl
Übernahme der Firma Adam Reuss in Weilheim
Übernahme Teilbereich Firma Nägelebau GmbH in Röthis
Austritt aus der Hagebau mit 31.12.2013
 
2014
Umbau Baumarkt Fritzens
Neubau Halle Fritz Ottobrunn
Umbau Niederlassung Fritz Weilheim
Übernahme der Firma Dämmteam GmbH in Erlangen und Würzburg von Fritz Baustoffe
 
2015
Übernahme der Firma Zehetner Baustoffhandel & Betonwerk GmbH in Amstetten und Vitis 2015
Eröffnung Niederlassung Regensdorf (Zürich, Schweiz)
 

 
WH-AKTUELL
UNTERNEHMEN
ANSPRECHPARTNER
FACHBEREICHE
BAUEN VON A-Z
WISSENSWERTES

domoferm Roefix Baumit Internorm Knauf Insulation Leitl Isover Mea BASF Pipelife Ardex Hauraton Hanno Villas Wienerberger Steinbacher NaturInForm Ytong Glunz Tencate Fermacell Schiedel Sika X-Foam SZW Kann Hörmann Dietzel Univolt Rigips

© WÜRTH HOCHENBURGER GMBH | AGB | IMPRESSUM | DOWNLOADS | LOGIN